Senden Aktuell

Solo-Duo-Wettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbandes 2022/2023 - Bezirksentscheid am 26.11.2022 in Senden

Jährlich schreibt der bayerische Blasmusikverband e.V. bayernweit einen Wettbewerb für Nachwuchsmusiker aus. Im Wechsel treten in einem Jahr Solisten und Duos, im darauffolgenden Jahr Kammermusik-Ensembles zum Wettbewerb an.
Der Wettbewerb beginnt mit einer Entscheidung auf Bezirksebene, wird weitergeführt auf Ebene des Allgäu-Schwäbischen Musikbundes und ermittelt schließlich beim Landeswettbewerb am 18.03.2023 in der Musikakademie Hammelburg die Bayerischen Landessieger.
2022/2023 ist der Wettbewerb für Solisten und Duos ausgeschrieben.
Der Bezirksentscheid findet für den Bezirk 8 Illertissen und Bezirk 9 Neu-Ulm am Samstag, dem 26.11.2022 in Senden statt.
Der Wettbewerb für die Holzbläser beginnt um 11:30 Uhr in der Werner-Ziegler-Mittelschule. Die Blechbläser starten um 13 Uhr in der Wirtschaftsschule Senden.
Dieser Wettbewerb erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. So haben sich dieses Jahr 24 Teilnehmer in 23 Einzelvorträgen aus 13 Musikvereinen und Musikschulen angemeldet und stellen sich der Fachjury! Die Sieger qualifizieren sich für den Folgewettbewerb in Buchloe.
Um 15:30 Uhr findet in der Aula der Städtischen Wirtschaftsschule Senden die Abschlussveranstaltung mit Siegervorspiel und Urkundenübergabe statt.
Es sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich die Vorträge anzuhören. Eintritt ist frei!