Senden Aktuell

Mitarbeiter (w,m,d) für die Freiwilligenagentur in Teilzeit mit 50% Beschäftigungsumfang (19,5 Wochenstunden) befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung

Bewegen Sie mit uns Senden
 
Als zweitgrößte Stadt des Landkreises Neu-Ulm im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben gelegen, zeichnet sich die Stadt Senden für ihre stets moderne, innovative und nachhaltige Stadtentwicklung aus.
 
Eine Vielzahl an attraktiven und leistungsfähigen Geschäften und schönen Wohngebieten, zusammen mit großzügigen Erholungsbereichen und einem lebendigen Vereinsleben, runden die kinder- und familienfreundliche Atmosphäre der Stadt ab.
 
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Mitarbeiter (w,m,d) für die Freiwilligenagentur

in Teilzeit mit 50% Beschäftigungsumfang (19,5 Wochenstunden)

befristet für die Dauer einer Krankheitsvertretung
 

Ihre Aufgaben:

  • Terminierung und Führung von Beratungsgesprächen für Interessierte am Ehrenamt sowie Betreuung und Koordination von Ehrenamtlichen Helfern
  • Beratung von Einrichtungen, Institutionen und Vereinen zum Thema Ehrenamt
  • Bearbeitung von Anfragen der diversen Einrichtungen sowie Unterstützung bei der Suche nach Ehrenamtlichen
  • Betreuung und Koordination der Freiwilligenagentur
  • Datenbankpflege und Netzwerkarbeit
  • Mitwirkung bei verschiedenen Projekten/Sonderaufgaben
  • Unterstützung anderer Fachbereiche

 
Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene 3-jährige kaufmännische oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Ehrenamt sowie in der Zusammenarbeit mit Einrichtungen, Institutionen, Vereinen und öffentlichen Stellen
  • Selbständige, gründliche, zuverlässige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Team-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit


Wir bieten:

  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 8 TVöD
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung sowie Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
  • 1 Tag frei am Geburtstag, Heilig Abend, Silvester und ½ Tag frei am Faschingsdienstag

 
Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen Herr Trautmann unter 07307/945-1200.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis spätestens 28.08.2022, vorzugweise per E-Mail, an:
Stadt Senden
Personalwesen
Hauptstraße 34
89250 Senden
personalwesen@stadt-senden.de
 
Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach dem Sozialgesetzbuch IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt