Senden Aktuell

Auf ins Berufsleben

Barmer Versicherung und WiSS bereiten Schüler*innen gemeinsam aufs Berufsleben vor. 

In der Schule grüßt täglich das Murmeltier? Dem Vorurteil vom Alltagstrott in der Schule geht die Städtische Wirtschaftsschule Senden täglich entgegen. Projekte, die Schüler*innen auf das spätere Leben vorbereiten, stehen hierbei an erster Stelle. Ob Alltagskompetenzen oder Berufsvorbereitung, die Schüler*innen der WiSS werden auf die Zukunft mit allen Höhen und Tiefen vorbereitet. Im Zuge dessen gab die Barmer Versicherung den Schüler*innen der 9.Klasse einen Einblick ins künftige Berufsleben. In einem interessanten Vortrag erklärte Ramona Magg von der Barmer Krankenversicherung den Schüler*innen, was sie im Abschlussjahr beachten müssen, wie sie sich am besten bewerben und wie sie die Einstufungstests der Betriebe gut meistern können. Am Ende des Vormittages waren sich die Schüler*innen über künftige Anforderungen und ihren eigenen Fertigkeiten bewusst und sehen nun ihrem Abschluss und einer darauffolgenden Ausbildung zuversichtlich entgegen.