Kultur im Park

Der Sendener Stadtpark ist das Naherholungsgebiet für alle Bürger:innen der Stadt  – ein Ort zum Entspannen, Spielen und Verweilen. Wiesen, Pappeln und Weiden bilden den Landschaftsrahmen für das kulturelle Programm. Schon im Sommer 2021 konnten einige kulturelle Veranstaltungen im Stadtpark Senden stattfinden: Lesungen mit Ina Brandt und Thomas Thiemeyer sowie das Picknick im Park lockten viele Interessierte in den Stadtpark und auf die Parkbühne. 

Kultur im Park 2022!

Die Stadt Senden bietet zwischen dem 03. und 24. Juli 2022 folgendes Kulturprogramm:

„Swing it“ – Dirtychords Bigband
Sonntag, 03.07.2022 | 11 Uhr | Eintritt frei
Matinée mit der "Dirty Chords Bigband" der Städtischen Musikschule Senden.
Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.

Märchen im Park
Sonntag, 10.07.2022 | 15 Uhr | Eintritt frei
Geschichten von der Liebe zur Natur mit Märchenerzählerin Maria Winter & der Städtischen 
Musikschule Senden
Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.

Musikschule rockt den Park
Freitag, 15.07.2022 | 18 Uhr | Eintritt frei 
Nachwuchskünstler aus allen Klassen der Städtischen Musikschule, Projektband der Grundschule Ay, Lehrerband unter dem Motto „Play Your Song“
Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Wirtschaftsschule Senden statt.

Serenadenkonzert
Sonntag, 17.07.2022 | 18.30 Uhr | Eintritt frei 
Dorfmusikanten Aufheim
Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.

Serenadenkonzert
Sonntag, 24.07.2022 | 18.30 Uhr | Eintritt frei 
Musikvereinigung Senden-Ay-Oberkirchberg
Bei schlechter Witterung entfällt die Veranstaltung.

Alle oben genannten Veranstaltungen finden auf der Parkbühne Senden statt.
Änderungen vorbehalten.