zur Startseite
Schriftgröße ändern A A A
StartseiteKontaktDatenschutzImpressum
Aktuelles
Verwaltung
Bürger Service
Behörden & Einrichtungen
Stadt
Wirtschaft
Gesundheit & Soziales
Bildung & Erziehung
Freizeit & Kultur
Gastronomie & Unterkunft
Fairtrade-Town Senden
Aktuelles zu Corona
 
Meldungen
Aktuelles zu Corona
> mehr
Termine
Donnerstag, 30.09.2021

Stadt Senden, Energieberatung
Mittwoch, 06.10.2021

Kneipp-Verein Senden e.V., Jahreshauptversammlung des Kneipp-Verein - bitte fragen Sie ggf. beim Veranstalter nach, ob diese coronabedingt stattfindet
Donnerstag, 07.10.2021

Stadt Senden, Bürgerversammlung Senden
> alle Termine anzeigen
SCHNELLINFO

Bundestagswahl 2021

 

Ergebnisse

Das Landratsamt Neu-Ulm zeigt über folgenden Link am Wahlabend ab 18.00 Uhr ständig aktualisierte Auszählungsergebnisse über die vorläufigen Ergebnisse der Bundestagswahl aus den Wahllokalen des Wahlkreises Neu-Ulm.

https://landkreis-nu.de/wahlen/bundestagswahl2021

 

Wichtige Hinweise für die Sendener Wahlberechtigten zum Hygienekonzept

Im Rahmen des Hygienekonzepts zur Bundestagswahl 2021 möchte die Stadt Senden auf folgendes hinweisen:

Die Sicherheit der Wählerinnen und Wähler, sowie die der ehrenamtlichen Wahlhelfer ist uns wichtig und steht an oberster Stelle. Daher haben wir für die Bundestagswahl ein sicheres Hygienekonzept erarbeitet.

  • Am Eingang zu den Wahllokalen befinden sich Desinfektionsmittelspender. Wir bitten darum, die Hände bereits vor Betreten des Wahllokals zu desinfizieren.
  • Das Wahllokal darf nur mit einem Mund-Nasen-Schutz betreten werden. Hierbei ist eine medizinische Maske ausreichend.
  • Der Abstand von 1,5 m muss stets eingehalten werden.
  • Für alle Wahlhelfer werden Desinfektionsmittel, Mund-Nasen-Schutz, Einmal-Handschuhe und freiwillige Corona-Selbsttests bereitgestellt.
  • Wahlhelfer können auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes verzichten, wenn zuverlässig der Abstand von 1,5 m untereinander und zu den Wahlberechtigten eingehalten werden kann. Ist dies nicht möglich, gilt auch hier die Maskenpflicht.
  • Die bereitgestellten Kugelschreiber sowie die Wahlkabinen werden nach jedem Wahlvorgang desinfiziert. Nichtsdestotrotz bitten wir darum, eigene Kugelschreiber mitzubringen.
  • Für die Einhaltung der Hygieneregeln sind grundsätzlich die Wahlvorstände zuständig. Sie werden von den Wahlhelfern unterstützt.
  • Eine ausreichende Beschilderung, betreffend der Hygieneregeln, wird zusätzlich bereitgestellt.


Im Hinblick auf einen erfolgreichen Wahlablauf bedanken wir uns schon heute bei allen Wählerinnen und Wählern für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.


 

SENDEN LEUCHTET 2021

 

Hallo liebe Weihnachtsmarkt-Interessenten:innen!

 

Die Stadt Senden beschäftigt sich – wie auch andere Städte und Kommunen - schon seit einigen Wochen mit dem Thema Weihnachtsmarkt 2021.

Corona-bedingt werden auch wir uns an die dann geltenden rechtlichen Rahmenbedingungen des Freistaats halten müssen.

 

Der Sendener Weihnachtsmarkt SENDEN LEUCHTET findet voraussichtlich vom 09.12 – 12.12.2021 statt.

(Alternative Veranstaltungsformen behalten wir uns vor.)

 

Sie möchten Teil des diesjährigen Weihnachtsmarktes in Senden sein? Das freut uns! Schicken Sie uns eine Mail bis zum 10.10.2021 an Kulturbuero@stadt-senden.de

Bitte teilen Sie uns auch gleich ihr Warenangebot mit, dies erleichtert uns die Planung und Organisation. Alle Interessierten erhalten dann im nächsten Schritt den offiziellen Anmeldebogen inklusive aller nötigen Informationen.

 

Hinweis:

Wir haben nur eine begrenzte Anzahl an verfügbaren Hütten.

Die Vergabe erfolgt nach Eingang und Warenangebot.

Hütten werden nur für die gesamten 4 Weihnachtsmarkttage vergeben!

 

Das Team aus dem Fachbereich Kultur wünscht Ihnen eine gute Zeit – bleiben Sie gesund.


 

Aktion "Senden hilft!"

 

Füreinander da sein und sich um Mitmenschen kümmern – das sind die Hauptanliegen der Aktion „Senden hilft“, die im Sommer 2016 gegründet wurde. > weiterlesen

Startseite Seitenanfang Textanfang
zur Startseite