zur Startseite
Schriftgröße ändern A A A
StartseiteKontaktDatenschutzImpressum
Aktuelles
Verwaltung
Bürger Service
Behörden & Einrichtungen
Stadt
Wirtschaft
Gesundheit & Soziales
Bildung & Erziehung
Freizeit & Kultur
Gastronomie & Unterkunft
 
Termine
23.02.2018 bis 25.02.2018

SV Aufheim, Abt. Ski, Ski-Jugendwochenende
Freitag, 23.02.2018

Kath. Deutscher Frauenbund ZV Senden, Spätzlekochkurs
Samstag, 24.02.2018

Turnverein Senden-Ay, 23. Sendener Winterlauf
> alle Termine anzeigen
SCHNELLINFO
Sie befinden sich hier: Startseite / Bildung & Erziehung

Bildung und Teilhabeleistungen

 

Aus dem Programm „Bildungs- und Teilhabeleistungen“ können für Kinder in Kindertageseinrichtungen und Schulen unter bestimmten Voraussetzungen nachstehende Leistungen bezogen werden für

  • gemeinschaftliches Mittagessen in der Schule / Kindertageseinrichtung
  • eintägige Ausflüge der Schule / Kindertageseinrichtungen
  • mehrtägige Klassenfahrten
  • persönlichen Schulbedarf
  • ergänzende angemessene Lernförderung (Nachhilfe)
  • Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben in der Gemeinschaft
     - Mitgliedsbeiträge für Sport, Spiel, Kultur, Geselligkeit
     - Unterricht in künsterlischen Fächern (z. B. Musik) und vergleichbare angeleitete Aktivitäten
     - Teilnahme an Freizeiten
  • Schülerbeförderungskosten

Leistungen können nur gewährt werden, wenn der Antragsteller

  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag
  • Grundsicherung für Arbeitssuchende nach SGB II
  • oder Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII)

erhält.
 
Die Leistungen können mit dem Antrag (siehe unten) beim Landratsamt Neu-Ulm / Jobcenter Neu-Ulm beantragt werden.

Anschrift:      FB 26 - Soziale Leistungen
Servicestelle Bildung und Teilhabe
Albrecht-Berblinger-Str. 6
89231 Neu-Ulm


Startseite Seitenanfang Textanfang
zur Startseite