zur Startseite
Schriftgröße ändern A A A
StartseiteKontaktDatenschutzImpressum
Aktuelles
Verwaltung
Bürger Service
Behörden & Einrichtungen
Stadt
Wirtschaft
Gesundheit & Soziales
Bildung & Erziehung
Freizeit & Kultur
Gastronomie & Unterkunft
Fairtrade-Town Senden
Aktuelles zu Corona
 
Meldungen
Aktuelles zu Corona
> mehr
Termine
Donnerstag, 30.09.2021

Stadt Senden, Energieberatung
Mittwoch, 06.10.2021

Kneipp-Verein Senden e.V., Jahreshauptversammlung des Kneipp-Verein - bitte fragen Sie ggf. beim Veranstalter nach, ob diese coronabedingt stattfindet
Donnerstag, 07.10.2021

Stadt Senden, Bürgerversammlung Senden
> alle Termine anzeigen
SCHNELLINFO
Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuelles / Stellenausschreibungen

Verwaltungsfachwirt (w,m,d) für die Bauverwaltung/das Bauplanungsrecht in Vollzeit und unbefristet

 

Bewegen Sie mit uns Senden

Als zweitgrößte Stadt des Landkreises Neu-Ulm im bayerischen Regierungsbezirk Schwaben gelegen, zeichnet sich die Stadt Senden für ihre stets moderne, innovative und nachhaltige Stadtentwicklung aus.

 

Eine Vielzahl an attraktiven und leistungsfähigen Geschäften und schönen Wohngebieten, zusammen mit großzügigen Erholungsbereichen und einem lebendigen Vereinsleben, runden die kinder- und familienfreundliche Atmosphäre der Stadt ab.

 

Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

 

Verwaltungsfachwirt (w,m,d)

für die Bauverwaltung/das Bauplanungsrecht

in Vollzeit und unbefristet

 

Ihre Aufgaben:  

  • Selbständige Bearbeitung und Beratung von Anfragen zu baurechtlichen und sonstigen Bauangelegenheiten)
  • Überprüfung und Bearbeitung von Bauanträgen und Bauanfragen
  • Erstellung von Sitzungsvorlagen nebst Beschlussvorschlägen für Stadtrat und Ausschüsse
  • Überprüfung von Bauanträgen im Hinblick ob aus sanierungsrechtlicher Sicht Einschränkungen bestehen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (w,m,d) sowie abgeschlossener Beschäftigtenlehrgang II oder vergleichbare Ausbildung/Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im aufgeführten Aufgabenbereich
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften (insbesondere Bayrische Bauordnung, Baugesetzbuch, Baunutzugsverordnung, Städtische Satzungen und WEG)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen sowie idealerweise mit Fachsoftware (insbesondere GIS, Kolibri)
  • Ausgeprägte Bürgerorientierung sowie ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit und Bereitschaft durch einen sensiblen und verlässlichen Umgang mit den unterschiedlichsten Interessenlagen und Meinungen die Akzeptanz und Verantwortung der Stadt Senden sicher zu stellen und durchzusetzen

Wir bieten:

  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in einem kollegialen Team
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch die Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung (Gleitzeit)
  • Sehr gute Anbindung an das Netz der ÖPNV
  • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend persönlicher Qualifikation bis EG 10 TVöD  
  • Jahressonderzahlung und Leistungsorientierte Bezahlung nach TVöD
  • Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst
  • Frei am Geburtstag, Heilig Abend, Silvester und ½ Tag  am Faschingsdienstag

Bei vorab Fragen wenden Sie sich an Herrn Jörn Marx (Stadtbaumeister unter 07307/945-1100 oder Frau Manigk (Fachbereichsleitung Personalwesen)  unter 07307/945-1410.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach dem Sozialgesetzbuch IX werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

 


Startseite Seitenanfang Textanfang
zur Startseite