zur Startseite
Schriftgröße ändern A A A
StartseiteKontaktDatenschutzImpressum
Aktuelles
Verwaltung
Bürger Service
Behörden & Einrichtungen
Stadt
Wirtschaft
Gesundheit & Soziales
Bildung & Erziehung
Freizeit & Kultur
Gastronomie & Unterkunft
 
Termine
Samstag, 18.11.2017

Maier Veranstaltungsbüro, Ursberg, Fashion-Flohmarkt - Kult für alle Shopping-Queens! Kontakt: maier-veranstaltungsbuero@t-online.de
Samstag, 18.11.2017

Fußballverein Ay, Herbstrock mit DJ Ecki
Montag, 20.11.2017

KAB OV Witzighausen/Wullenstetten, "Selbstbestimmung am Lebensende - Rechtzeitig vorsorgen" Vortrag zum Thema Patientenverfügung
> alle Termine anzeigen
SCHNELLINFO
Sie befinden sich hier: Startseite / Gesundheit & Soziales / Soziale Einrichtungen & Dienste / Soziale Einrichtungen

Sendener Tafel

 

Sendener Tafel
Bürgerverein Unteres Illertal Senden e. V.

1. Vorsitzende: Antje Esser, antje.esser@ra-esser.de, Telefon 0731/9752715
Leiterin der Tafel: Ursula Hammer, Telefon 0151/25370619

Die Sendener Tafel befindet sich in der Borsigstraße 3 (hinter dem Bahnhof) in Senden und ist dienstags und freitags jeweils von 08.30 bis 13.00 Uhr geöffnet. Die Lebensmittelausgabe ist zwischen 12.00 und 12.30 Uhr.

Gerne können Sie die Tafel mit Spenden unterstützen:
IBAN: DE08 7306 1191 0101 8004 93
VR-Bank Neu-Ulm eG

Kleider-, Möbel- und Haushaltswarenspenden für die Weitergabe an Bedürftige kann die Tafel aus Platzmangel nicht annehmen.

Eine Möglichkeit für die Abgabe von Kleiderspenden usw. gibt es bei der Kleiderkammer in Senden. Diese befindet sich in der Kemptener Str. 2 (beim Rathaus), Telefon 0157/53712431.

 


Startseite Seitenanfang Textanfang
zur Startseite