zur Startseite
Schriftgröße ändern A A A
StartseiteKontaktDatenschutzImpressum
Aktuelles
Verwaltung
Bürger Service
Behörden & Einrichtungen
Stadt
Wirtschaft
Gesundheit & Soziales
Bildung & Erziehung
Freizeit & Kultur
Gastronomie & Unterkunft
 
Termine
24.11.2017 bis 05.01.2018

Modellbahnfreunde Senden e.V., 19. Modelleisenbahnausstellung Öffnungszeiten: werktags 9.30-19.30 Uhr
Samstag, 25.11.2017

Musikverein "Dorfmusikanten" Aufheim, Jahreskonzert "Hörbücher"
Samstag, 25.11.2017

Donau-Iller Werkstätten Senden, Weihnachtsmarkt
> alle Termine anzeigen
SCHNELLINFO
Sie befinden sich hier: Startseite / Bildung & Erziehung / Kindergärten / Kiga Ay

Vorwort

 
Spielbereich im Garten

Die Konzeption wurde erstellt für:
Eltern, Träger, Fachdienste, offizielle Stellen, wie z. B. Jugendamt, Schule, neue Mitarbeiter(innen), Praktikanten und alle, die sich für unsere Einrichtung interessieren.
Da diese Konzeption ein Spiegelbild der Realität ist, versteht es sich von selbst, dass sie bei wesentlichen Veränderungen überarbeitet wird.

Ihr Kindergartenteam.
Der Kindergarten ist eine Einrichtung im vorschulischen Bereich.
Er dient der Erziehung, Bildung und Betreuung der Kinder vom 2,5. Lebensjahr bis zum Beginn der Schulpflicht.
Unser Kindergarten unterliegt, wie alle anerkannten Kindergärten in Bayern, dem „Bayerischen Kindergartengesetz“. In diesem sind in Art. 7 die Aufgaben des Kindergartens festgelegt:

  • Der Kindergarten unterstützt und ergänzt die familiäre Erziehung.
  • Er bietet kindgemäße Bildungsmöglichkeiten an, gewährt allgemeine und individuelle erzieherische Hilfen, fördert die Persönlichkeitsentfaltung sowie soziale Verhaltensweisen und versucht Entwicklungsmängel auszugleichen.
  • Er berät die Eltern in Erziehungsfragen.

 

Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben lang schöpfen kann. Dann weiß man, was es heißt in sich eine warme, geheime Welt zu haben, die einem Kraft gibt, wenn das Leben schwer wird. Was auch geschieht, was man auch erlebt, man hat diese Welt in seinem Inneren, an die man sich halten kann. (Astrid Lindgren)


Startseite Seitenanfang Textanfang
zur Startseite